Löffler Hose Basic Gel BikeHose Herren schwarz

CLv8bIkPqC

Löffler Hose Basic Gel Bike-Hose Herren schwarz

Löffler Hose Basic Gel Bike-Hose Herren schwarz
  • Modelljahr 2018
  • shcützendes transtex-Futter im Nierenbereich
  • elastischer Bund und Beinabschlussgummi
  • Sitzpolster: ja
  • mit Reflektoren: ja
Material & Produktdetails
Dauerhaft hochelastisches schnelltrocknendes Material aus der Löffler-Eigenproduktion. Mehrbahniger Formschnitt für optimale Passform.

Elastic:
Die von Löffler verwendete Spezial-Elasthanfaser ist eine technische Faser mit ausgezeichneter dauerhafter Quer-Längselastizität. Dadurch wird ein Maximum an Bewegungsfreiheit und die perfekte Passform erreicht. Dauerhaft in Funktion langlebig. Einsatz vor allem bei Rad- und Laufhosen.

Transtex:
Das einzigartige Löffler Material im hochfunktionellen Zweischicht-Prinzip aus der eigenen Strickerei. Die Innenseite aus Polypropylen leitet den Schweiß von der Haut weg an die Außenschicht und bleibt selbst trocken. Die Außenseite aus Baumwolle saugt die Feuchtigkeit an und garantiert eine konstante Verdunstung. Das sorgt für ein trockenes Gefühl auf der Haut schafft optimalen Tragekomfort gepaart mit natürlichem UV-Schutz. Wird verwendet bei Shirts und Polo Shirts im Pikee- oder Single-Strick.

Sitzpolster Comfort Gel Air:

Ein für Rennsättel konzipiertes Sitzpolster das auch bei sehr langen Ausfahrten komfortablen Sitzen garantiert. Mit modernster Fertigungstechnologie werden die verschiedenen Materialien zu einem einzigen anatomisch angepassten Polster verpresst. Zwei unterschiedliche Sitzpolstergrößen für kleine (bis Gr. 48) und große (ab Gr. 50) Konfektionsgrößen ermöglichen eine optimierte Passform. Die kompakte Kernzone ist mit einem dichten Schock absorbierenden Gel-Schaum-Mix verstärkt (12 mm). Für angenehme Durchlüftung sowie leichtes Gewicht sorgt die zur Gänze gelochte Oberfläche. Alles in allem ein sportives Polster ideal für Langstrecken- und Vielfahrer.

• Einsatzzweck: Road / MTB Race
• Taschen: Schlüsseltasche
• Details:
- Shcützendes transtex-Futter im Nierenbereich
- Elastischer Bund und Beinabschlussgummi
• Materialangaben: 80% Polyamid 20% Elasthan
• Saison: Frühjahr/Sommer
• Größeninformation: Größe fällt normal aus
• Typ: kurze Hose
• Passform: enganliegend geschnitten
• Bauart: Tights
• Beinlänge: Normal (regular)
• Schnitt: Slim Fit

Material

• Funktionsmaterial: Elastic / Dimple Elastic transtex

Ausstattung

• Sitzpolster
• Mit Reflektoren
• Mit Innenhose: nein

Pflegehinweise

• Bleichen: nicht bleichen
• Chemische Reinigung: schonende Nassreinigung
• Waschen: 40°C Normalwaschgang
• Bügeln: nicht heiß bügeln max. 110°C
• Trocknen: hängend trocknen
Löffler Hose Basic Gel Bike-Hose Herren schwarz Löffler Hose Basic Gel Bike-Hose Herren schwarz Löffler Hose Basic Gel Bike-Hose Herren schwarz

Servicenavigation

Unsere Fachbereiche +

Zentrale Einrichtungen +

Service +

Hochschulnews +

Teaser (Rechte Spalte)

New Balance M530vcbd Sneaker

Imagefilm

Hochschule OWL: Home for ideas.

Herzlich willkommen auf den Seiten der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

06. Februar 2018 16:05

Noch Plätze frei: Detmolder Bauphysiktag 2018

New Balance Vazee Rush V2 Laufschuh Damen schwarz / pink

Der Detmolder Bauphysiktag widmet sich 2018 der gestalterisch und bauphysikalisch anspruchsvollen historischen Bausubstanz. "Bauphysik in der beruflichen Praxis - historische Gebäude energieeffizient, schadenfrei und anspruchsvoll gestaltet" lautet das Thema der Konferenz am 15. Februar. Anmeldungen sind noch möglich.

Geox S Roxanne C Sandaletten in Fuchsia

Überblick in der Datenflut von Produktionsanlagen

In einer Produktion entsteht viel Ausschuss – wo muss der Fertigungsprozess verändert werden, um die Qualität der Produkte zu verbessern? In kleinen und mittleren Unternehmen gibt es zwar viele Daten, die Hinweise für die Optimierung von Fertigungsprozessen geben können, aber noch wenige Möglichkeiten, diese auszuwerten. Das möchten Informatikerinnen und Informatiker der Hochschule OWL im Projekt „Data Mining-basierte Optimierung der Produktion, ihrer Steuerung und Überwachung“ ändern.

02. Februar 2018 11:11

Susa EntlastungsBH ohne Bügel

Kosmetik, Technik, Kunst und Fotografie fließen in das Projekt „Inszenierte Kosmetik“ ein, an dem Studierende unterschiedlicher Fachgebiete der Hochschule OWL in Kooperation mit der Steinheimer Künstlerin Elisabeth Brosterhus gearbeitet haben. Entstanden ist eine vierteilige Bilderserie, die aufwändig gestylte Models mit der nüchternen Atmosphäre von Labors kombiniert.

Protest Shorts JUSTICE

Geox Jacke AmphibioxTM

Supremo Spangenpumps navy

Das Institut für Wissenschaftsdialog (IWD) feiert am Dienstag, 6. Februar, ab 18 Uhr seine Gründung im Centrum Industrial IT (CIIT) am Campus Lemgo. Das IWD fördert den Dialog zwischen den Fachbereichen der Hochschule OWL wie auch mit der Gesellschaft und der Kultur. Eingeladen sind Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft sowie Angehörige der Hochschule OWL und interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Alba Moda Ballerina mit Lederapplikation in Blütenform grau/schwarz

Erste Zwischenbilanz im Projekt Montexas4.0

Innovative Formen der assistenzgestützten Montagearbeit zu erforschen, entwickeln, umzusetzen und zu erproben, darum geht es im Projekt „Exzellente Montage im Kontext der Industrie 4.0“ – kurz »Montexas4.0«. Nach rund neun Monaten Projektlaufzeit hat sich Dr. Raymond Djaloeis vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) ein umfassendes Bild vom Stand der Forschungsarbeiten gemacht.

30. Januar 2018 09:17

Lehrende aus der Ukraine zu Gast in Höxter

Im Rahmen des EU-geförderten Projekts „Water Harmony“, an dem der Fachbereich Umweltingenieurwesen und Angewandte Informatik beteiligt ist, waren sechs Lehrende von drei ukrainischen Universitäten für eine Woche zu Gast in Höxter. Neben dem Kennenlernen der Ausbildung in Deutschland und der Diskussion von Lehrkonzepten standen auch Besuche von umwelttechnischen Anlagen auf dem Programm.

29. Januar 2018 15:35

Hajo Freizeitanzug KlimaKomfort

Die Vortragsreihe in der Sternwarte der Hochschule OWL in Lemgo geht weiter: Am Montag, dem 12. Februar 2018, um 19 Uhr spricht Sternwarten-Leiter Professor Jochen Dörr zum Thema „Welche Gefahren drohen uns aus dem Weltall? Können wir uns vor ihnen schützen?“. Die öffentliche Veranstaltung endet mit einer Führung durch die Sternwarte.

News-Archiv

Hier gibt´s weitere ESPRIT Schnürboots Elda Bootie grau
.